Page MenuHomeRealLifeRPG

Illegale Fahrzeuge
Offen, VorschlagPublic

Description

In der 5.0 hatten wir illegale Fahrzeuge. Dabei geht es mir jetzt gar nicht um Ifritis, sondern um die Funktion dahinter.

Ein illegales Fahrzeug ist einfach.
Die Zivilisten haben Lust auf Action - die Polizei sieht das Fahrzeug - die Polizei nimmt die Verfolgung auf.
Es gibt denke ich keine Situation, die leichter zu einer tollen Verfolgungsjagd und mehr führen kann. Auf Zivilistenseite besteht die Möglichkeit, die Polizei zu triggern. Und das ganze auch noch ohne, dass dafür irgendwelche anderen Leute "leiden" müssen. Rein das Interesse der Zivilisten, etwas Stress zu machen, reicht aus.

Auf Abramia ein tolles Feature, und sicherlich auch auf Nordholm eine Sinnvolle Ergänzung.

Da die Klassiker Ifrit/ Hunter nicht gewollt werden, müssten zwei andere Fahrzeuge her, welche vielleicht etwas mehr Panzerung haben, und irgendwie etwas provokanter aussehen.

Event Timeline

thehappymile created this object in space S4 Public.
thehappymile lowered the priority of this task from Normal to Vorschlag.Mar 8 2019, 8:48 AM

Wie wäre es mit Fahrzeugen ohne Nummernschildern, die Illegal sind?
Würde auch Banken etc. interessanter machen weil man nicht sofort auf der Liste steht nur weil man sein eigenes Fahrzeug fährt.

vielleicht ist es ja möglich, das nummernschild abzuschrauben. dadurch würde jedes fahrzeug nutzbar werden

vielleicht ist es ja möglich, das nummernschild abzuschrauben. dadurch würde jedes fahrzeug nutzbar werden

Oder ähnlich Ausweisen ein "gefälschtes Nummernschild" kaufen und über ACE am Auto anbringen? Kp. wie genau das Nummerschild generiert wird

diesen vorschlag gibt es schon seit längerem, finde ich prinzipiell gut aber hatten bisher keine zeit das vernünftig umzusetzen