Page MenuHomeRealLifeRPG

Kisten Pol / Justiz HQ
Offen, NormalPublic

Description

Es wäre praktisch wenn man die Kisten, die wir zum lagern von Gegenständen der Gefangenen nutzen, kaufen und auch wieder "vernichten" könnten.

So können wir sie nach Bedarf spawnen/despawnen.

Event Timeline

Adler created this task.May 23 2020, 10:24 PM
Sebi assigned this task to Greeny.May 24 2020, 5:18 PM
Greeny reassigned this task from Greeny to vabene1111.May 24 2020, 6:26 PM
Greeny added a subscriber: Greeny.

Ist das nicht absichtlich abgeschafft worden mit der aservartenkammer ? Das ist doch genau das was wir damit verhindern wollen das es passiert oder ?

Adler added a comment.EditedJun 3 2020, 9:10 AM

Es geht nicht um das langfristige lagern. Waffen die abgenommen werden kommen selbstverständlich in die Asrevartenkammer.
Wenn Personen von der Polizei / Justiz bearbeitet werden, werden erstmal alle Illegalen Gegenstände und Waffen abgenommen, für die Zeit der Bearbeitung werden diese Gegenstände in eine der kleinen grünen Kisten gelagert. Damit nichts durcheinander kommt, ist es am besten jeweils eine Kiste pro Person zu benutzen.
Hier liegt dann das Problem, wenn wirklich mal sehr viel los ist werden die Kisten manchmal knapp.

Es sind zwar schon echt viele im HQ aber trotzdem... Durch so ein System könnten wir nach Bedarf Kiste spawnen und despawnen

Also despawnen sollte nur erlaubt sein wenn die kiste leer ist und nicht zum vernichten von Items. Ich gucke mir das mal an ob wir da was sinvolles bauen können.

Adler added a comment.Jun 10 2020, 1:44 PM

Das wäre auf jeden Fall sinnvoll.
Könnte man da evtl noch nen check beim leeren einbauen, dass man gefragt wird ob man die Kieste wirklich leeren will. Es kommt doch leider häufiger vor das Leute Kisten hochheben wollen, aber im ACE Menü auf leeren kommen...